schulprofil-logo_klein02 Kopf
blau
 
blau

   
 

 

Frank Szymanski
(geb am 1. Mai 1956)

Frank Szymanski studierte nach dem Abitur an der Pädagogischen Hochschule Potsdam. Nach seinem Studium unterrichtete er von
1978 bis 1984 an der heutigen Erich Kästner Grundschule.
Der Fachlehrer für Deutsch und Geschichte erinnert sich an seine ersten Jahre als junger Lehrer:

„Die damalige 6. Polytechnische Oberschule war für den Start als Pädagoge bestens geeignet. Der postklassizistische Bau mit seiner schönen Aula hatte schon vor der Sanierung eine besondere Atmosphäre. Ich denke gern an die Jahre als Klassenleiter zurück und freue mich über die Begegnungen mit ehemaligen Schülerinnen und Schülern. Für mich ist das Haus in der Puschkinpromenade, im Park und gleichzeitig im Stadtzentrum gelegen, eine der schönsten Schulen der Stadt.“

Von 1984 bis 1988 arbeitete er als Fachlehrer in der Abiturstufe an einer deutschen Schule in Bulgarien, seit 1989 als Direktor an der 24. Oberschule in Cottbus. Nach der Reform des brandenburgischen Bildungswesens übernahm Frank Szymanski als Schulleiter die 8. Gesamtschule, eine Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe. Frank Szymanski ist Mitglied der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands. Für die SPD saß er von 1993 bis 1998 in der Stadtverordnetenversammlung, seit 1994 als Fraktionsvorsitzender. Im Jahre 1998 ernannte der damalige brandenburgische Ministerpräsident Manfred Stolpe Frank Szymanski zum Staatssekretär im Ministerium für Bildung, Jugend und Sport. In diesem Amt wirkte er auch als Koordinator der Landesregierung bei der Umsetzung des Handlungskonzeptes „Tolerantes Brandenburg“. Der SPD-Politiker wechselte 2003 das Ressort. Als Minister für Stadtentwicklung, Wohnen und Verkehr, und später - nach dem Neuzuschnitt der Landesverwaltung - als Infrastrukturminister, war er für Schlüsselentwicklungen im Land verantwortlich. Nach der Abwahl von Karin Rätzel 2006 gewann er die Direktwahl zum Cottbuser Oberbürgermeister und blieb hier bis 2014 Stadtoberhaupt.

[Home] [Schule] [Wir über uns] [Aktuelles] Geschichte [Projekte] [Kontakt] [Disclaimer]

blau
blau